Konkret

Und so geht es konkret

Sie können die Stiftung durch Spenden oder eine Zustiftung unterstützen.

Bankverbindung

Sparkasse Einbeck
IBAN: DE10 2625 1425 0001 0200 23
BIC: NOLADE21EIN

Spenden

  • sind jederzeit in jeder Höhe möglich und willkommen,
  • gehen in der Regel nicht in das Stiftungsvermögen über, sondern müssen zeitnah für den Stiftungszweck verwendet werden.

Vermerken Sie auf Ihrer Überweisung „Spende in den Grundstock“, gelangen Ihre Zuwendungen auch in das Stiftungsvermögen (auch nach Spendenaufrufen).

Anlass-Spenden

  • sind ein persönlicher Aufruf zum Spenden (auch in den Grundstock möglich),
  • anstelle von Geschenken anlässlich eines Jubiläums oder einer Feier,
  • zum Gedenken bei einem Trauerfall.

Zustiftungen

  • sind möglich ab einer Mindesthöhe von € 2.002 (Ratenzahlungen, Stiftergemeinschaften),
  • als Treuhandstiftung mit eigenem Stiftungszweck und -namen unter dem Dach der St. Alexandri Stiftung über mindestens € 50.000,
  • als testamentarische Zustiftung, um die Zukunft über den Tod hinaus mitzugestalten,
  • gehen immer in das  Stiftungskapital über, erfüllen also über ihre Zinserträge langfristig und nachhaltig den Stiftungszweck.

Als Stifterin oder Stifter

  • werden Sie regelmäßig über den Fortgang der Stiftung informiert. Es findet einmal jährlich eine Stifterversammlung statt und Sie erhalten den „Stiftungsblick“, ein Informationsblatt für Stifterinnen und Stifter.
  • können Sie sich direkt in die Stiftungsgremien einbringen. (Zur Mitarbeit in den Gremien müssen Sie allerdings nicht Stifterin oder Stifter sein).