Kirchenmusik – eine kulturelle und geistliche Bereicherung

musik_glaube

Musik & Glaube

Gesang und Stimmung wollen wir nicht allein der Unterhaltungsbranche überlassen. Musik fördert mehr, als Menschen mit Worten sagen können. Aktive wie auch Zuhörer erleben den Glauben in Gemeinschaft dadurch intensiver. Angebote wie Minikantorei, Kantorei, Seniorensingkreis und Gospelchor haben Seele.

Die generationsübergreifende Arbeit mit Menschen wird unterstützt. Die Stiftung leistet einen Beitrag für die Kantorinnenstelle. Sie übernimmt Kosten, die vom Kirchenkreis nicht übernommen werden können, und ermöglicht eine hohe Qualität des musikalischen Angebots.

Durch die Sicherung der Kantorinnenstelle und die Finanzierung von Projektleitern ist es möglich, dass regelmäßig weit über 300 Menschen in Einbeck musizieren können: Minikantorei, Kinderchor, Jugendchor, Kantorei, Kirchenchor, Seniorensingkreis, Generationssingen, Bläsergemeinschaft und Kirchen- und Kammermusikkreis.

Mehrmals im Jahr führen Kantorei, Kirchen- und Kammermusikkreis sowie überregional bekannte Orchester und Solisten große musikalische Werke auf, die das kulturelle und geistliche Leben bereichern und Menschen begeistern und erfüllen. Einmal im Jahr studiert der Kinderchor ein Musical ein und präsentiert es vor großem Publikum. Daneben wird nicht regelmäßig Singenden von Zeit zu Zeit die Gelegenheit eröffnet, in zeitlich befristeten Chören Gospellieder oder Bachkantaten einzustudieren und aufzuführen. Solche Projektchöre sind ein wichtiger Bestandteil der musikalischen Vielfalt und begeistern Sänger, Sängerinnen und Zuhörer gleichermaßen.

Die musikalische Landschaft in unserer Kirchengemeinde ist reich und bunt.