SINGALONG im Kirchenkreis Leine-Solling

Spaß mal 365! Bisher größter Chor des Kirchenkreises Leine-Solling begeistert Zuhörer und Mitwirkende

Zum ersten Mal fand ein SINGALONG im Kirchenkreis Leine-Solling statt. 365 Sängerinnen und Sänger führten in Begleitung eines professionellen Orchesters und nach nur einer Probe das Weihnachts-Oratorium von Bach vor knapp 100 Zuschauern auf. Für mehr Publikum war einfach kein Platz. Die Kreiskantoren Ulrike Hastedt, Ole Hesprich und Benjamin Dippel dirigierten Chor und Orchester durch die aufregenden Stunden, die allen in bester Erinnerung bleiben werden. Die St. Alexandri Stiftung Einbeck ist einer der Sponsoren dieses Events und freut sich über das gelungene Förderprojekt.

 

Eckhard Senger hat ein Video erstellt, welches auf der Homepage des Kirchenkreises Leine-Solling, bei  YouTube abrufbar oder direkt hier anzusehen ist:

Weitere Ansichten aus dem Kreis der Bassstimme:

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben