Alles im Überblick

Sie suchen einen bestimmten Beitrag, einen Artikel? Hier können Sie gezielt recherchieren.

 

Zustiftungen

Gutes tun für die Welt von morgen „Was wir heute tun, entscheidet darüber, wie die Welt von morgen aussieht.“ Marie Freifrau von Eber-Eschenbach Was ist eine Zustiftung? Spenden in das Vermögen einer Stiftung nennt man Zustiftungen. Zustiften ist dann sinnvoll, wenn sich jemand für einen bestimmten Zweck engagieren möchte. So…

mehr

Erfolgreiche Sommerakademie

Über Pfingsten veranstaltete die St. Alexandri Stiftung Einbeck eine Sommerakademie unter dem Motto "STANDPUNKTE - HIER STEHE ICH, ICH KANN NICHT ANDERS". Es war ein sehr kreatives Wochenende. 14 Kunstinteressierte aus der Region produzierten rund um das Motto viele große und kleine Kunstwerke, die bis zum 29. Juli in der Newcomer…

mehr

Sommerakademie – Standpunkte

„HIER STEHE ICH, ICH KANN NICHT ANDERS“ Raus aus dem Alltag – rein in die Kunst! Ein viertägiger Ausflug für Nichtkünstler und Laien in die Welt der bildenden Künste. Nach dem Vorbild der sogenannten „Sommerakademien“, während denen Laien in den Semesterferien an renommierten Kunsthochschulen Kurse besuchen können, veranstaltet die St. Alexandri…

mehr

Jeder Mensch braucht einen Engel

„Jeder Mensch braucht einen Engel“ Mit diesem Lied begann am 25. Februar das Konzert von Fritz Baltruweit (Gitarre und Gesang) in der Krypta der Münsterkirche. Begleitet von Konstanze Kuß (Harfe und Flöte) wurden nicht nur altbekannte und beliebte Lieder präsentiert. Passend zum Jubiläumsjahr der Reformation hatte Fritz Baltruweit auch einige neue „Lutherlieder“ im Gepäck. So…

mehr

Bürgerbrunch 2016

Eine gute Tradition auf dem Marktplatz. Das Motto vom Einbecker Bürgerbrunch lautet: „Gemeinsam frühstücken, Menschen treffen, für Einbeck engagieren, stiften gehen“. Am Sonntag, den 28. August, startet der fünfte Einbecker Bürgerbrunch. Die St. Alexandri Stiftung lädt gemeinsam mit der Bürgerstiftung alle Einbecker Bürger zum Frühstücken ein. In der Zeit von 11:30…

mehr

Die „Neuen“ im Kuratorium

Begrüßung neuer Kuratorinnen In der Kuratoriumssitzung am 30. November 2015 wurden aus der Kirchengemeinde und Stiftung Carolin Kley, Dr. Martina Rehse, Kerstin Fritze, Waltraud Hammermeister, Anya Pusch und Kirsten Gattermann neu in das Kuratorium berufen. Vier von sechs neuen Kuratorinnen (von links): Carolin Kley, Dr. Martina Rehse, Kerstin Fritze und…

mehr

Verabschiedung aus dem Kuratorium

Dank für 65 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit Die verabschiedeten Kuratoren (von links): Gudrun Huchthausen, Joachim Ehlers, Gudrun Deiters, Erich Wilde und Elke Alex Sie waren vom Beginn im Jahre 2002 an dabei und haben maßgeblich den Grundstein der St. Alexandri Stiftung mitgelegt: Elke Alex, Gudrun Deiters, Gudrun Huchthausen, Joachim Ehlers und Erich…

mehr

Neues aus dem Vorstand

Veränderung im Vorstand Für die Vorstandsarbeit wurde seit langem dringend Verstärkung gesucht. In Thomas Borchert hat die Stiftung einen geeigneten Mitstreiter gefunden. Im September 2015 wurde er als neues Mitglied in den Vorstand der St. Alexandri Stiftung gewählt. Vielen ist Thomas Borchert als langjähriges Mitglied im Kirchenvorstand bekannt. Darüber hinaus…

mehr

Freiwilliges Kirchgeld 2015

Im letzten Jahr hat die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Einbeck den freiwilligen Kirchbeitrag zugunsten der St. Alexandri Stiftung und der Diakoniestiftung erbeten. Eine Spendensumme von über 12.000 Euro kam für die St. Alexandri Stiftung zusammen. Vorstand und Kuratorium bedanken sich ganz herzlich bei allen Spendern für diese kräftige Unterstützung. Besonderer Dank geht…

mehr

Münstheater spielte LUTHERS BABEL

Zwei Geschichten, 9 Schauspieler und 280 Kartons Seit September letzten Jahres probte das Münstheater. Viele Stunden der Vorbereitung lagen hinter dem neunköpfigen Ensemble. In sechs Vorstellungen im Januar zeigten die Schauspieler auf der Bühne der Jugendkirche marie ein außergewöhnliches Stück: Der Turmbau zu Babel verknüpft mit dem Wirken Martin Luthers…

mehr

Neue Produktion vom Münstheater

Das Münstheater präsentiert LUTHERS BABEL Mit LUTHERS BABEL ist eine wuchtige Inszenierung entstanden, die von rasantem Spiel auf einer großen Bühne lebt. Das Ensemble hat in dieser Spielzeit die mystische Geschichte vom Turmbau zu Babel mit der Lebensbiografie Martin Luthers verknüpft. Das Theaterstück trumpft durch gekonntes Spiel mit Sprache in einer…

mehr

Erfolgreiche Bonifizierung

Landeskirche überweist Bonifizierung Unter dem Motto „AUS 3 MACH 4“ hat die ev.-luth. Landeskirche Hannover vom 1. Juli 2013 bis 30. Juni 2015 Zustiftungen in den Grundstock im Verhältnis 3:1 gefördert. Der Bonifizierungsantrag wurde nun bewilligt. Die St. Alexandri Stiftung Einbeck freut sich über eine Bonifizierung in Höhe von 24.365,36 Euro.…

mehr

Bonifizierungsantrag gestellt

Vierte Bonifizierungsaktion der Landeskirche ist abgeschlossen Unter dem Motto „AUS 3 MACH 4“ hat die ev.-luth. Landeskirche Hannover vom 1. Juli 2013 bis 30. Juni 2015 Zustiftungen in den Grundstock im Verhältnis 3:1 gefördert. Der Bonifizierungsantrag ist gestellt. Auf das Ergebnis aus Hannover müssen wir noch eine Weile warten. Vorstand…

mehr

150.000 Euro Fördermittel

St. Alexandri Stiftung vergibt 150.000 Euro Fördermittel Die St. Alexandri Stiftung hat in diesem Jahr den 150.000-sten Fördereuro vergeben. Seit ihrer Gründung im Jahr 2002 fördert die Stiftung eine Vielzahl von kirchlichen Angeboten und Projekten vor Ort. Stiftungszweck ist die Förderung der Kirchenmusik, die Unterstützung und Sicherung der Gemeindearbeit sowie…

mehr

Kirche & Kino

Gottesdienst in der Marktkirche und „Sophie Scholl“ im Deli-Kino Die Ev.-luth. Kirchengemeinde Einbeck lädt ein zu einem Abendgottesdienst zum Thema „Christen im Widerstand gegen das NS-Regime“ und zum Kinoabend im Anschluss an den Gottesdienst. Der Gottesdienst wird am Sonntag, 19. Juli, um 18 Uhr in der Marktkirche St. Jacobi stattfinden.…

mehr

Minikantorei startet nach den Sommerferien

Für sing- und musikbegeisterte Vorschulkinder gibt es nach den Sommerferien wieder ein Angebot der Ev.-luth. Kirchengemeinde. Die Minikantorei soll Kinder aus Einbeck im Alter ab 5 Jahren an das Singen heranführen. Diese Bereicherung des Gemeindelebens und des Angebotes in Einbeck ist durch Initiative der St. Alexandri Stiftung möglich. Da der…

mehr

Stiftungsgottesdienst 2015 mit Gospelchor in der Münsterkirche

Am Sonntag, 5. Juli, fand der diesjährige Stiftungsgottesdienst in der Münsterkirche statt. Musikalisch begleitet wurde der Gottesdienst vom Gospelchor unter der Leitung von Kantorin Ulrike Hastedt. Im Anschluss lud die Kirchengemeinde zum gemütlichen Beisammensein auf der Wiese hinter der Kirche ein. Bei Schmackhaftem vom Grill und leckeren Salaten verbrachten die…

mehr

Bürgerbrunch 2015

Eine gute Tradition auf dem Marktplatz. Das Motto vom Einbecker Bürgerbrunch lautet: „Gemeinsam frühstücken, Menschen treffen, für Einbeck engagieren, stiften gehen“. Am Sonntag, den 28. Juni, startet der vierte Einbecker Bürgerbrunch. Die St. Alexandri Stiftung lädt gemeinsam mit der Bürgerstiftung alle Einbecker Bürger zum Frühstücken ein. In der Zeit von…

mehr

Satzungsänderung

Auf der Stifterversammlung am 5. November 2014 wurde bereits eine geplante Änderung der Satzung der St. Alexandri Stiftung Einbeck angekündigt. Wesentliche Punkte der Satzungsänderung resultieren aus der Gründung der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Einbeck. Deshalb wurde es erforderlich, die Satzung redaktionell zu überarbeiten. Dies ist in Abstimmung mit dem Landeskirchenamt Hannover erfolgt,…

mehr

“Bertha stirb endlich”

Theater der Erfahrungen mit „Bertha stirb endlich“ Das Theater der Erfahrungen aus Berlin ist eine nicht ganz gewöhnliche Theatergruppe: Sie besteht aus Seniorinnen und Senioren und ist Deutschlands ältestes Seniorentheaterensemble. In dem preisgekrönten und turbulenten Stück „Bertha stirb endlich“ stehen die betagten Laienschauspieler gemeinsam mit Hospizmitarbeitern auf der Bühne. Das…

mehr

Vierte Bonifizierungsaktion der Landeskirche …

... endet am 30. Juni 2015! Eigentlich wollen wir nicht immer über Geld reden. Doch das Grundstockkapital unserer Stiftung bildet nun einmal die Basis dafür, dass wir auf Dauer die Kantorinnenstelle mitfinanzieren, kirchenmusikalische und wertevermittelnde Projekte fördern und das Leben innerhalb unserer Kirchengemeinde bereichern können. In Zeiten niedriger Zinssätze dürfen wir…

mehr

Theaterworkshops

Theaterluft schnuppern. Seit 2008 besteht das MünsTheater. Unter der Leitung von Theaterpädagoge John Deppe finden seitdem regelmäßig Theaterproduktionen statt. Im diesem Frühjahr lädt das Theaterensemble Interessierte und Theaterbegeisterte zu verschiedenen Workshops ein. U.a. finden Schnupperkurse zum Thema Improvisationstheater, Stimme und Ausdruck, Kabarett, Figuren- und Puppentheater und Regiearbeit statt. Das MünsTheater…

mehr

Kunstprojekt

Stiftung fördert Kunstprojekt mit Michael-Peter Schiltsky. Das Themenjahr 2015 steht in der Reformationsdekade unter dem Titel „Reformation – Bild und Bibel“. Für ein besonderes Kunstprojekt konnte die Kirchengemeinde den Künstler und Bildhauer Michael-Peter Schiltsky gewinnen. Schiltsky stellt Alltagsgegenstände in ihren ikonographischen Kontext und zeigt, wie gegenwärtig die Bibel sein kann.…

mehr

Kirchenchor

Seit 2014 unterstützt die St. Alexandri Stiftung den Kirchenchor unter Leitung von Bettina Scherer. Der Kirchenchor wurde 1995 als „Chor der Marktgemeinde“ gegründet. Zur Zeit besteht die Gruppe aus ca. 40 Frauen und Männern, die vornehmlich vierstimmige kirchliche Musikstücke einüben. Der Chor hat etwa zehn Auftritte im Jahr in den verschiedenen Kirchen…

mehr

Projekte in 2015

St. Alexandri Stiftung fördert Projekte zur Wertevermittlung auch in 2015 Das von der St. Alexandri Stiftung initiierte Projekt mit Schülern im Herbst dieses Jahres (die Einbecker Morgenpost berichtete darüber) hat es wieder deutlich gemacht: Zusammenleben auf der Basis von unverrückbaren Werten ist der Kitt einer Gesellschaft. Nichts ist besser, als…

mehr

Besondere Musik am 2. Weihnachtstag

Unter der Leitung von Kantorin Ulrike Hastedt ist am 26. Dezember 2014 um 10:00 Uhr in der Münsterkirche die dritte Kantate aus Johann Sebastian Bachs Weihnachtsoratorium zu hören. Ausführende sind Bettina Scherer, Melanie Frenzel, Nikolaus Kahlen, die Einbecker Kantorei und der Kirchen- und Kammermusikkreis. Bildergalerie (zum Anschauen anklicken)

mehr

5. November 2014: Stifterversammlung

Die diesjährige Stifterversammlung fand am 5. November im Gemeindehaus Lessingstraße statt. 75 Gäste waren der Einladung des Kuratoriumsvorsitzenden Henning von der Ohe gefolgt und verbrachten einen anregenden Abend miteinander. Schwerpunkt des jährlichen Stiftertreffens ist der persönliche Austausch untereinander. Bevor es zum geselligen Teil der Veranstaltung überging, wurden die Gäste umfassend…

mehr

Kantate zum Mitsingen

Ein Mitmach-Wochenende Für alle, die im Singen geübt sind, sich aber nicht in eine regelmäßige Probenarbeit einbringen können oder in anderen Chören nicht die Gelegenheit haben, größere Werke aufzuführen, war dieses Angebot genau richtig: An einem Wochenende im Oktober 2014 wurde in der Münsterkirche die Kantate „Wer nur den lieben Gott…

mehr

Luther 2014

Luther 2014 „Mach den Mund auf“ Die St. Alexandri Stiftung setzt sich für die Weitergabe christlicher Werte ein und unterstützt Projekte mit Kindergärten, Schulen und Altenheimen. 2014 förderte sie das Schulprojekt Luther „Mach den Mund auf“. Im Rahmen der Lutherdekade und anlässlich des Reformationsjubiläums 2017 haben sich Schüler und Schülerinnen der Paul-Gerhardt-Schule…

mehr

Tag der Stiftungen

1. Oktober 2014 - Heute ist „Tag der Stiftungen“ Mit Aktionen, Veranstaltungen und Pressemitteilungen stellen sich Stiftungen aus ganz Deutschland am heutigen Mittwoch der Öffentlichkeit vor und zeigen, was sie für das Gemeinwesen tun. Mit dabei ist die St. Alexandri Stiftung in Einbeck. Sie ist eine von 430 kirchlichen Stiftungen…

mehr

Seniorensingkreis

Ein Musikangebot für Senioren, die Freude und Spaß am Singen haben. Ziel dieses Projekts ist das gemeinsame mehrstimme Singen älterer Menschen. Notenkenntnisse der Teilnehmer sind nicht erforderlich. Es werden Lieder aus unterschiedlichen Bereichen gesungen: Gesangbuch, Volkslieder, Kanons, neues geistliches Lied, ... Der Seniorensingkreis trifft sich alle vierzehn Tage jeweils donnerstags…

mehr

Minikantorei

An das Singen heranführen in der Minikantorei Für sing- und musikbegeisterte Vorschulkinder gibt es nach den Sommerferien ein Angebot der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde. Die Minikantorei soll Kinder aus Einbeck im Alter ab fünf Jahren an das Singen heranführen. Da der Kinderchor St. Alexandri neue Mitsänger erst ab dem Schulalter aufnimmt, können…

mehr

Kantorinnenstelle

Mitfinanzierung der Kantorinnenstelle Die St. Alexandri Stiftung trägt zur Sicherung der Kantorinnenstelle bei. Damit ist ein breitgefächertes kirchenmusikalisches Angebot in verschiedenen Altersgruppen und hoher Qualität gewährleistet. Über 300 Menschen in Einbeck engagieren sich wöchentlich in diversen Chören, Bläsergemeinschaft und Kirchen- und Kammermusikkreis. Daneben wird nicht regelmäßig Singenden von Zeit zu…

mehr

Gospelchorprojekt

Gospelchor – Eine Bereicherung des Gemeindelebens Der Gospelchor unter Leitung von Ulrike Hastedt ist ein Projektchor, der sich in regelmäßigen Abständen immer wieder über ein paar Wochen im Jahr zum Proben zusammenfindet. Zum Abschluss finden zwei Konzerte in den örtlichen Kirchen statt sowie die Mitgestaltung des Stiftungsgottesdienstes in der Münsterkirche.…

mehr

Besondere Musik am Karfreitag

Ein kirchenmusikalischer Höhepunkt ist die von der St. Alexandri Stiftung geförderte „Besondere Chormusik am Karfreitag“ in der Münsterkirche. Unter der Leitung von Ulrike Hastedt wurde in diesem Jahr die Kantate „O Haupt voll Blut und Wunden“ von Felix Mendelssohn Bartholdy aufgeführt. Ausführende waren die Kantorei Einbeck, der Kirchen- und Kammermusikkreis…

mehr

Besondere Musik am 2. Weihnachtstag

Ein weiterer kirchenmusikalischer Höhepunkt am Ende des Jahres ist das von der St. Alexandri Stiftung geförderte Konzert am 2. Weihnachtstag in der Münsterkirche. Unter der Leitung von Ulrike Hastedt werden im Gottesdienst Teile aus Weihnachtsoratorien aufgeführt. Ausführende sind die Kantorei Einbeck, der Kirchen- und Kammermusikkreis sowie verschiedene Solisten. Im letzten…

mehr

MünsTheater

Zunächst war es im Rahmen der Schatzsuche ein Angebot an GemeindemitgIieder, die Freude und Spaß am Theaterspielen hatten. Aus dieser im Jahr 2008 gebildeten Laienspielgruppe hat sich ein eigenes Theaterprojekt entwickelt. Unter der Leitung von John Deppe entstand seitdem in jedem Jahr eine neue Theaterproduktion. Im Januar führte das MünsTheater…

mehr

Lesung Simoneit

„Viel riskiert für einen Traum“ - Lesung mit Gerd Simoneit-Barum Zu einer Lesung mit dem Raubtierdompteur und Zirkusdirektor Gerd Simoneit-Barum lud die St. Alexandri Stiftung am 25. Februar 2013 interessierte Einbecker Bürger in das Gemeindehaus Lessingstraße ein. Gemeinsam mit seiner Tochter Rebecca berichtete der Tierlehrer vor 100 Zuhörern aus seinem…

mehr

Konfirmandenprojekt

Ein ganz besonderes Begegnungsprojekt zwischen Jung und Alt startete im Jahr 2010; zwei weitere folgten 2012 und 2013. Über mehrere Wochen besuchten Konfirmanden der Münstergemeinde Bewohner im Alten- und Pflegeheim Deinerlinde. Auf dem Programm standen neben Spaziergängen, dem gemeinsamen Musizieren, Spielen, Kochen und Gärtnern auch der Austausch von Gedanken und…

mehr

Generationensingen

Generationensingen im Frühjahr und Herbst Zweimal im Jahr fördert die St. Alexandri Stiftung das Generationenprojekt mit Älteren und Kindergartenkindern. Unter der Leitung von Kirchenmusiker Marcus Manig und Kindergartenleiterin Almut Schaper werden die Singvormittage gestaltet. Pluslotitosback . Mit großer Freude proben Senioren und Kinder jeden Dienstag im Regenbogenkindergarten und finden daneben…

mehr

Seelsorge im Bürgerspital

Die „Seelsorge im Einbecker Bürgerspital“ ermöglicht Begleitung und Zuwendung im Krankenhaus. Seit Sommer 2012 besucht die Krankenhausseelsorgerin Stefanie Deichmann Patienten am Krankenbett, überbringt Grüße von der Gemeinde, erkundigt sich nach dem Wohlbefinden der Patienten mit dem Angebot zu vertiefenden Gesprächen. „Menschen im Krankenhaus können für eine gewisse Zeit nicht am…

mehr

Schatzsuche

Ziel der Schatzsuche ist eine lebendige Kirchengemeinde Seit 2006 unterstützt die St. Alexandri Stiftung das Projekt. Die Schatzsuche spricht Menschen persönlich an und fragt nach ihren Wünschen, aber auch nach Fähigkeiten und Gaben, die sie in die Gemeinde einbringen wollen. So entsteht ein Netzwerk aus Menschen und neuen Angeboten: Viele…

mehr

Open-Air-Kino

St. Alexandri Stiftung veranstaltet Kinoabend Geplant war ein Kinoabend unter freiem Himmel. Doch das regnerische Wetter machte den Organisatoren einen Strich durch die Rechnung. Kurzerhand wurde die Open-Air-Veranstaltung von der Wiese hinter der Münsterkirche in das Gemeindehaus Lessingstraße verlegt. Pluslotitosback Der Sternenhimmel fehlte, doch das tat der Stimmung im Gemeindehaus…

mehr

Bürgerbrunch

Eine Tradition soll sich auf dem Marktplatz etablieren Das Motto vom Einbecker Bürgerbrunch lautet: „Gemeinsam frühstücken, Menschen treffen, für Einbeck engagieren, stiften gehen“. 2014 fand der Einbecker Bürgerbrunch bereits zum dritten Mal statt. Die St. Alexandri Stiftung lud gemeinsam mit der Bürgerstiftung alle Einbecker Bürger zum Frühstücken ein. In der…

mehr

Baltruweit

Konzert mit Fritz Baltruweit - Musik und Wein bei Kerzenschein Am 24. Januar war der Liedermacher und Pastor Fritz Baltruweit auf Einladung der St. Alexandri Stiftung in der Krypta der Münsterkirche zu Gast. Gemeinsam mit der Harfenistin Konstanze Kuß lud er das Publikum zum Träumen ein. Unter dem Titel „Herr,…

mehr